Kein Bußgeld für Schulstreiks!

Sie streiken für unser Klima – und müssen jetzt privat Folgen fürchten. Politiker*innen fordern Strafen für Jugendliche, die Teil der #FridaysForFuture-Bewegung sind. Sogar der grüne Ministerpräsident Kretschmann findet Sanktionen richtig. Wir wollen zeigen: Die Angriffe machen die Klimaproteste nur noch stärker.

Seien Sie dabei!

Solidarisieren Sie sich jetzt mit den Jugendlichen und unterzeichnen Sie!

Appellempfänger*innen

Die Ministerpräsident*innen der Länder,
die Bildungsminister*innen der Länder,
Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU),
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)

Tausende Schüler*innen streiken seit Monaten für echten Klimaschutz. Sie dürfen für ihr Engagement nicht bestraft werden. Sie haben ein Recht darauf, für eine lebenswerte Zukunft zu streiken.
Ich fordere Sie auf: Unterstützen Sie die Schüler*innen und nehmen Sie ihre Forderung nach mehr Klimaschutz ernst. Sorgen Sie dafür, dass Deutschland die von der Regierung gesteckten Klimaziele einhält und die drohende Klimakatastrophe verhindert.

https://campact.org/fridaysforfuture

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s