Grüne Schwerpunkte

8. Juni 2017

Sonntags kein Online-Shoppen

So die Schlagzeile am 7. Juni im Weser Kurier und als Untertitel dann

Grüne feilen an Wahlprogramm

im nachfolgenden Text geht es dann weiter . . . .

Hannover. Niedersachsens Grüne wollen die Möglichkeiten von Online-Shopping und Callcentern an Sonntagen einschränken. Ein entsprechender Änderungsantrag solle in das Landtagswahlprogramm einfließen, sagte Landeschef Stefan Körner am Dienstag.

Ab hier hat sich die Meinung der Leserinnen und Leser schon gebildet: Die Grünen verbieten mir schon wieder etwas – genau wie damals – beim Veggie-day. Ob dann noch weitergelesen wird? Wäre schön, weil die eigentlich wichtigen (wenigen) Schwerpunkte im vorletzten Satz genannt werden: Umwelt- und Tierschutz.

Im letzten Satz muss dann natürlich Trump herhalten, es ist ja „in“, mit dem Finger auf ihn zu zeigen.          (Was macht klimapolitisch Merkel eigentlich anders als Trump?)

Da gibt es doch sicher noch mehr „grüne Themen“: Landwirtschaft – Verkehr – Rüstung – Energiewende  . . . . .

Wie der Text im Weser Kurier weitergeht, im Folgenden:

Künftig sollen Online-Kunden  zwar weiterhin am Sonntag Bestellungen aufgeben können. „Es ist aber ausreichend, wenn die Bearbeitung der Bestellung am Montag passiert. Die Mitarbeiter müssen nicht das ganze Wochenende bereitstehen“, sagte Körner. Die Grünen wollten damit „den Sonntag verteidigen“. Es gehe ihnen aber auch um gleiche Wettbewerbsbedingungen für Einzelhandel und Online-Vertrieb.
Am Sonnabend und Sonntag wollen die 191 Landesdelegierten in Wolfenbüttel über ihr Programm für die Landtagswahl im Januar 2018 abstimmen. Auf einen Koalitionspartner wollen sie sich vor dem Urnengang nicht festlegen – auch wenn es eine Präferenz für die Weiterführung des rot-grünen Bündnisses gibt. „Wir haben mit Rot-Grün viele Erfolge erzielt und würden das gerne fortsetzen“, sagte Körner. Andere Bündnispartner auszuschließen, erhöhe nur die Wahrscheinlichkeit einer großen Koalition.
Die inhaltlichen Schwerpunkte des Parteiprogramms legen die Grünen auf die Themen Umwelt- und Tierschutz. Der gerade von US-Präsident Donald Trump verkündete Ausstieg der USA aus dem Pariser Klimaschutzabkommen zeige, wie wichtig das Festhalten an diesen Werten sei, so die Landesvorsitzende Meta-Janssen-Kucz.

Passt irgendwie zum Thema:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s